Karolin Ahrens

 

RECHTSANWÄLTIN

Kanzlei am Kurpark

Uelzener Straße 28 I 21335 Lüneburg

Fax: 0049 4131 393 49 41

www.recht-ahrens.com

Rechtsanwaltskanzlei.ahrens@posteo.de

Persönliche Termine nur nach vorheriger Abstimmung und Vereinbarung

Danke für's Absenden!

IMPRESSUM I DATENSCHUTZ

Angaben nach § 5 TMG und § 2 DL-InfoV (entsprechend) Ansprechpartner:

Rechtsanwältin Karolin Ahrens

Uelzener Straße 28
21335 Lüneburg

Tel. +49 (0)163 35 33 542

Rechtsanwaltskanzlei.ahrens@posteo.de


USt-ID-Nr: 33/101/18787
Berufsspezifische Pflichtangaben:
 
Zuständige Kammer: 
 
Rechtsanwaltskammer Celle
Bahnhofstrasse 5
29221 Celle
Telefon: 05141 - 9282-0
Fax: 05141 - 9282-42

 
gesetzliche Berufsbezeichnung:
Rechtsanwältin


Unterliegende Rechtsordnungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung 
(BRAO - Quelle: Bundesministerium für Justiz) 

Berufsordnung (BORA - Quelle: Bundesrechtsanwaltskammer)  

Rechtsanwaltsvergütungsgesetz 
(RVG - Quelle: Bundesministerium für Justiz)

Berufshaftpflichtversicherung:
 
R+V Allgemeine Versicherungs AG 
Raiffeisenplatz 1
65189 Wiesbaden


Haftungshinweise:
Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Gleichwohl übernimmt der Website-Betreiber für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte keine Haftung. 

Die Website beinhaltet Links zu anderen Seiten im Internet, deren Inhalte und Aktualisierung außerhalb des Einflussbereiches des Website-Betreibers liegen und die von ihm auch nicht auf Rechtmäßigkeit und Vollständigkeit überprüft werden können. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist vielmehr der jeweilige Anbieter oder Betreiber selbst verantwortlich. Eine Haftung hierfür wird dementsprechend vollumfänglich ausgeschlossen.

Datenschutz:
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit der Eingabe von persönlichen Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) besteht, erfolgt diese freiwillig. Der Website-Betreiber erklärt ausdrücklich, dass er diese Daten nicht an Dritte weitergibt. Näheres hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.


Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Da sowohl der Schutz Ihrer Privatsphäre als auch Ihrer Geschäftsdaten für uns von besonderer Bedeutung ist, werden wir die in Deutschland gültigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen beachten und unsere im Zusammenhang mit dem Vertrag und dessen Durchführung eingesetzten Beschäftigten auf das Datengeheimnis nach § 5 BDSG verpflichten, soweit diese nicht bereits allgemein entsprechend verpflichtet sind.
Nachfolgend möchten wir Sie ausführlich darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und Nutzung unserer dortigen Angebote erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden, ebenso wie, welche begleitenden Schutzmaßnahmen wir auch in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen haben. 

1. Verantwortliche Stelle / Diensteanbieter

Verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG und zugleich Diensteanbieter im Sinne des TMG ist 

Frau Karolin Ahrens.

2. Erhebung und Verarbeitung nicht personenbezogener Daten

(1) Beim bloßen Besuch der Internetseite erheben wir keine personenbezogenen Daten. Jeder Server speichert jedoch automatisch die Zugriffe auf Internetseiten. Unser Web-Server verzeichnet zum Zweck der Erfüllung ihrer vertraglichen Pflichten und der Systemsicherheit temporär die IP-Nummer des anfragenden Rechners, den von Ihnen verwendeten Browser, das verwendete Betriebssystem, das Zugriffsdatum und die Uhrzeit, die Internetseites, die Sie besuchen, die auf unseren Internetseites angefragten Uniform Resource Locators (URL) sowie die zuvor besuchte Internetseite (referrer URL). Diese Informationen werden anonym gespeichert. Ein Rückschluss auf Ihre Person oder Ihr individuelles Verhalten ist nicht möglich. 
(2)  Rechnerbezogene Daten werden von uns gespeichert, um Trends zu verzeichnen und Statistiken zu erstellen. Auf diese Weise können wertvolle Informationen über das Verhalten der Nutzer gesammelt und die Nutzung der Internetseite ausgewertet werden. Diese gespeicherten Daten dienen auch zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche auf Ihren Server. 
Wir erstellen Profilinformationen über die Nutzung der eigenen Internetseiten ausschließlich anonymisiert und nur zur Verbesserung der Nutzerführung und Optimierung des Angebots auf die Nutzerinteressen. Es werden hieraus keine personenbezogenen Surfprofile oder ähniches erstellt oder verarbeitet.

Bie dem Aufruf unserer Seite  wird temporär in einem sog. Logfile gespeichert und in regelmäßigen Abständen gelöscht:

Die Verarbeitung der IP-Adresse erfolgt zu technischen und administrativen Zwecken des Verbindungsaufbaus und –stabilität, um die Sicherheit und Funktionsfähigkeit unserer Webseite zu gewährleisten und etwaige rechtswidrige Angriffe hierauf notfalls verfolgen zu können.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der IP-Adresse ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus dem erwähnten Sicherheitsinteresse und der Erforderlichkeit einer störungsfreien Bereitstellung unserer Website.

Aus der Verarbeitung der IP-Adresse und anderer Information in dem Logfile können wir keine unmittelbaren Rückschlüsse auf Ihre Identität ziehen.

Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend. Sie können freiwillig weitere Angaben zu Ihrer Person (Anrede, Titel, Vor- und Nachname) machen. Diese Informationen nutzen wir ausschließlich dazu, um den Newsletter zu personalisieren. Sie können diesen jederzeit wieder abbestellen.

Im Rahmen des online-Terminassistenten arbeiten wir mit einem Drittanbieter zusammen, der sich ebenfalls zum Schutz ihrer Daten verpflichtet hat. Abruf unter: https://www.shore.com/de/datenschutz/

Für die Webseite: https://de.wix.com/about/privacy

Darüber hinaus haben wir eine Vertraulichkeits - und gesondere Datenschutzvereinbarung getroffen.